Zackenfrack versteht zu leben

Verfügbarkeit: Auf Lager
Gewicht: 125g
Abmessungen: 12cm x 20cm
ISBN: 978-3-925347-63-4
Seitenanzahl: 62

Preis: 9,00 €

Die Erlebnisse des Maikäfers Zackenfrack stehen im Mittelpunkt des schmalen Bandes. Neben den alltäglichen Abenteuern, die es zu bestehen gilt, hat auch ein Maikäfer mit Liebesleben, älter werden und wichtigen Lebensfragen zu kämpfen.

In den Äußerungen Zackenfracks sind so manche Lebensweisheiten enthalten, die nicht allein auf die Tierwelt zutreffen.

Zackenfrack versteht zu leben ist inzwischen auch als Hörbuch beim Drehbuchverlag herausgekommen und im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-902676-24-5).

Der Autor des hübschen kleinen Bändchens nimmt uns mit in die fremde Welt der Insekten. Der liebestolle und den Augenblick genießende Maikäfer Zackenfrack spielt die Hauptrolle und besteht so manches Abenteuer. Der Leser taucht in die Welt der Insekten ein und bekommt einen Spiegel seiner eigenen Welt vorgehalten, denn die Darsteller agieren wie Menschen. So nebenbei lernt er auch manches über die Welt der Insekten. Der besondere Reiz des Büchleins ist die Alltagsphilosophie des lebenslustigen Hauptdarstellers, die durch ein Zitat illustriert sei: „Es ist darum wichtig, sich immer wach und aufnahmebereit zu erhalten, sich nicht in irgend etwas zu verrennen und zu verbeißen, damit wir diese Tage des Glücks erkennen vermögen und nicht blind und taub für die Größe und die Möglichkeiten des Augenblicks sind. Lebewesen, die sich an Grundsätze klammern sind immer blind. Lebewesen, die auf ihrem Standpunkt verharren, haben einen Gesichtskreis mit dem Durchmesser Null.“ (Klaus Schönitzer in Entomofauna, Zeitschrift für Entomologie Dezember 2001)