Hintergrundelement

Die Vogelwelt des Nationalparks Unteres Odertal

Winfried Dittberner

29,00 € inkl. MwSt.

versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

zzgl. Versandkosten ins Ausland

lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen

Das Untere Odertal ist eines der vogelartenreichsten Gebiete Deutschlands. Allein im Nationalpark wurden bisher 293 Arten nachgewiesen; 160 Arten gehören zu den regelmäßigen Brutvögeln. Winfried Dittberner – seit 1965 im Gebiet tätig – beschreibt die Vogelwelt des Nationalparks Unteres Odertal von den Anfängen der ornithologischen Forschung im Gebiet bis in die Gegenwart.

In der Zeit der Winterflutungen entstehen große Wasserflächen, die von tausenden Rast- und Durchzugsvögeln aus Nord- und Osteuropa genutzt werden. Nordische Gänse, Kraniche und Singschwäne, aber auch bis 40 Seeadler bereichern dann die Landschaft. Während des Frühjahrszuges bevölkern einige Tausend Gründelenten, vor allem Pfeif- und Spießenten, Löffel- und Krickenten die überschwemmten Wiesen. Gute Beobachtungsmöglichkeiten bestehen u. a. für Weißbart-, Weißflügel-, Trauerseeschwalben, Kampfläufer und balzende Bekassinen, in den Bruchwaldgehölzen für Blaukehlchen und Beutelmeisen. Häufig ist der Gesang des Sprossers zu hören.

Auf einer Karte mit Begleittext sind die wichtigsten Beobachtungsplätze im Nationalpark aufgeführt. Ein gut erschlossenes Rad- und Wanderwegenetz lässt sowohl den Ornithologen als auch jeden anderen interessierten Naturbeobachter die Vielfalt der Vogelwelt, die in jeder Jahreszeit ihre Besonderheiten aufweist, erlebbar werden. Als zusätzliche Höhepunkte werden z. B. im Herbst die Kranich- und im Winter die Singschwan-Tage angeboten.

Die Forschungsergebnisse aus 50 Jahren sind übersichtlich durch Diagramme, Verbreitungskarten und Tabellen dargestellt. Ausschließlich in der Feldarbeit angefertigte Fotos runden das Bild über die Vogelwelt im Nationalpark ab. Mit diesem Buch liegt die umfangreichste Monografie zur Vogelwelt des Nationalparks Unteres Odertal vor.

Zum Warenkorb

Pfeil green

Zahlungsmittel

Pfeil green

In unserem Buchladen haben Sie die Möglichkeit
- per Rechnung oder
- SEPA-Lastschrift
zu bezahlen.

Newsletter

Pfeil green

Hier können Sie den Newsletter abonnieren, der Sie über unsere Neuerscheinungen und Veranstaltungen informiert. Wir freuen uns über Ihr Interesse! Natürlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Newsletter bestellen

naturmagazin

Pfeil orange

naturmagazin Berlin-Brandenburg

Die Zeitschrift informiert vierteljährlich über die Natur und deren Schutz in der Region, setzt dabei thematische Schwerpunkte, gibt Umwelt-, Bücher- sowie Reisetipps und bietet einen Veranstaltungskalender.